NRWSPD zu Corona

Gemeinsam durch die Krise

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, sind besonnenes Handeln und ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps findet…

Kreis Düren

Der Kreisverband

Der SPD-Kreisverband Düren/Jülich stellt den Zusammenschluss aller Parteimitglieder dar, die in den 15 angehörigen Kommunen des Kreises Düren leben. Nach den Ortsvereinen, die auf der Ebene der einzelnen Städte und Gemeinden arbeiten, ist ein Kreisverband oder Unterbezirk die nächsthöhere Organisationeinheit innerhalb der SPD.

Kreistagsfraktion

Die Kreistagsfraktion

Die in den Kreistag gewählten Mitglieder der SPD haben sich zu einer Fraktion zusammengeschlossen. Innerhalb der Fraktion werden die inhaltlichen Positionen für die unterschiedlichen Gremien des Kreistags debattiert und festgelegt. Ziel dieser Bündelung der Kräfte ist es, mehr sozialdemokratische Themen auf die politische Agenda unseres Landkreises zu bringen.

Diemtar Nietan - SPD Bundesschatzmeister
Bild: Susie Knoll

Dietmar Nietan

Von 1998 bis 2005 als direkt gewählter Abgeordneter und erneut seit 2009 über die Liste der SPD vertrete ich die Interessen der Menschen aus dem Kreis Düren im Deutschen Bundestag.
In bislang drei Legislaturperioden habe ich im Bundestag Politik gestaltet. Mein Schwerpunkt dort ist die Europapolitik, sowie das Verhältnis von Deutschland zur Türkei und Polen.

Meldungen

Antrag zur Stärkung im Strukturwandel

Alle Fraktionen im Kreistag Kreis Düren haben den Antrag eigebracht um den komplexen Aufgaben des Strukturwandels im Rheinischen Revier angemessen begegnen zu können. Die daraus entstehenden Chancen für den Kreis zukunftsgerecht zu nutzen, wird der Stellenplan des Kreises um fünf…

Resolution gegen Gewalt von rechts

Der Kreistag Kreis Düren hat folgende Resolution einstimmig beschlossen Mit großer Sorge stellen wir fest, dass die politische motivierte Gewalt von rechts in den letzten Wochen und Monaten zugenommen hat. Morddrohungen und Angriffe auf Politiker/innen nehmen zu. Zu erwähnen sind…