Nachruf Felix Röhlich

Der SPD Kreisverband Düren/Jülich trauert um seinen Genosse Felix Röhlich, der am Freitag (8.7.2022) im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Mit Felix Röhlich verlieren wir einen Sozialdemokraten, der in diesem Jahr 70 Jahre der SPD angehörte und der sich jahrzehntelang mit Leidenschaft in der Kommunalpolitik, für die Partei engagierte. Als Kreistagsmitglied, als Ratsmitglied der Stadt Düren und in seinem Ortsverein der SPD-Düren, setzte er sich für die Menschen im Kreis und in der Stadt ein. Darüber hinaus war Felix Röhlich unter anderem auch Gründungs- und langjähriges Vorstandsmitglied der parteinahen Bildungsgemeinschaft Rurland. Er wird vielen Menschen fehlen.

Wir trauern mit seiner ganzen Familie.