Jugendhilfe

Fachleute für Jugendpolitik beraten die ihm nach dem Sozialgesetzbuch – Achtes Buch -, dem hierzu erlassenen Ausführungsgesetz NRW und der Satzung für das Jugendamt des Kreises Düren übertragenen Aufgaben und Befugnisse wahr. Sie beraten ferner über Gegenstände, die in der Entscheidungszuständigkeit des Kreistags oder des Kreisausschusses liegen, soweit diese im Einzelfall Angelegenheiten der Jugendhilfe betreffen, insbesondere über die Teilpläne der Haushaltsentwürfe, die die Pro-dukte des Bereichs beinhalten, für die der Ausschuss zuständig ist