Übersicht

Meldungen

Die Beschäftigten können sich auf die SPD verlassen

Mit rund 90% Zustimmung wurde der Dürener Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan auf dem Parteitag der SPD im Kreis Düren von den Delegierten erneut für die nächsten beiden Jahren zum Vorsitzenden gewählt. In der Festhalle in Jülich machte Nietan in…

Kahlschlag beim Sozialticket

Entsetzen machte sich breit bei Uli Titz, dem verkehrspolitischen Sprecher der SPD-Fraktion im Kreistag, als er heute die neuesten Hiobsbotschaften aus Düsseldorf hörte. Erst gestern hatte die SPD im Kreisausschuss die Anfrage gestellt, wie sich geplante Kürzungen der schwarz-gelben Regierung…

Studieren in Düren: bloß wie und wo?

Von Ingo Latotzki Jülicher Nachrichten 24.10.2017 Kreis Düren. Düren wird Standort einer Fachhochschule. Klänge das nicht gut? Die Kreis-SPD meint: Ja. Die Sozialdemokraten wollen, dass es neben der FH Jülich einen weiteren Standort im Kreis gibt, am besten für Pflege,…

Hälfte der Grundschüler im Kreis Düren kann nicht sicher schwimmen

Mit Bestürzung hat Anne Küpper, schulpolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion die neuen Zahlen zur Schwimmfähigkeit der Grundschüler zur Kenntnis genommen. Auf ihre Anfrage hin hatte die Kreisverwaltung den Stand der Schwimmfähigkeit an den Grundschulen im Kreis Düren ermittelt. Kreisweit verfügen knapp…

Einrichtung einer weiteren Fachhochschule im Kreis Düren

Der Kreis Düren setzt sich für die Gründung einer weiteren Fachhochschule im Kreis Düren ein. Die Verwaltung wird beauftragt, die Möglichkeiten zur Gründung einer Fachhochschule zu sondieren und nach geeigneten Kooperationspartnern zu suchen (privat/öffentlich; eigenständig oder Standort einer anderen Hochschule)…

Leopold Hösch Museum Düren
Bild: herbert2512 - Pixabay

Kritisch, kreativ und konstruktiv

Mit den bisherigen Aktivitäten sieht der Fraktionschef die SPD-Kreistagsfraktion dabei schon auf einem guten Weg. So habe man seit der Kommunalwahl 2014 auf der Grundlage des Kreiswahlprogramms der SPD einen Weg des konstruktiven und kritischen Dialogs beschritten, der nicht wegen…

Nachhaltige Entlastung durch Bund und Land für die Kommunen

Die kommunale Selbstverwaltung ist nach Artikel 28 des Grundgesetzes garantiert. Die Städte und Gemeinden besitzen das Recht, sowohl die Aufgabenbereiche selbst festzuschreiben als auch die eigenverantwortliche Erledigung der Aufgaben vorzunehmen. Sie sind aber wegen der gegebenen Finanzsituation seit langem nicht…

Strukturkonzept Kreis Düren 2025

Das Geld, das vom Kreis ausgegeben wird, gehört den Bürgerinnen und Bürgern des Kreises. Die Städte und Gemeinden leisten mit den regelmäßigen Zahlungen durch die Kreis- und Jugendamtsumlage in Millionenhöhe den entscheidenden Beitrag zur Finanzierung der Kreisaktivitäten. Dieses Geld fehlt…